Machu Picchu, Touren

Cusco, Machu Picchu

Wer an Peru denkt, hat wohl gleich die rätselhafte Anlage von Machu Picchu vor Augen. Als der amerikanische Archäologe Hiram Bingham 1911 die Inkastadt hoch oben in den Anden entdeckte, fand er einen dicht überwachsenen Ort fernab der Zivilisation.

 

Die Inkastadt Machu Picchu

 

seit 2007 eines der neuen 7 Weltwunder, gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Kaum anderswo ist der Zusammenklang von Natur und Kultur so lebendig wie in Machu Picchu. Die Inkastätte kann nur mit der Bahn oder zu Fuß erreicht werden. Umringt von dichter tropischer Vegetation blieb diese auf einer abgeflachten Bergkuppe errichtete Anlage den spanischen Konquistatoren verborgen.

Blog Sprachschule Cusco Machu Picchu, Touren



Sprachschule in Cusco - Peru
Sprachkurse in Cusco
+ 51 934 941 034