Projekte

Freiwilligenarbeit in Peru

Unser Kulturinstitut ACUPARI vermittelt ein Volontariat, ein Praktikum oder eine Famulatur im Krankenhaus nur in Verbindung mit einem Spanischkurs.

 

Die Vermittlungsgebühr beträgt normalerweise Euro 120,-.

Die Gebühr für eine Famulatur im Krankenhaus in Cusco beträgt Euro 160,-

 

 

Cusco Kindergarten
Mitarbeit im Kindergarten im Zentrum von Cusco, Peru. Die Freiwilligen helfen den Erziehern vor Ort bei der Betreuung von Kindern sozial schwacher Familien.
Cusco Waisenheim
Mitarbeit im Waisenheim, Cusco Peru. Freiwillige kümmern sich um Kinder, die zur Adoption freigegeben sind. Waisenkinder bis 14 Jahre werden betreut.
Cusco Straßenkinderheim
Mitarbeit im Straßenkinderheim in Cusco, Peru. Die Freiwilligen helfen bei Hausaufgaben und Freizeit Aktivitäten. Praktikum mindestens 2 Monate.
Cusco Frauenhaus
Mitarbeit im Frauenhaus in Cusco Peru. Junge alleinstehende Mütter und Schwangere bekommen eine Ausbildung. Freiwillige betreuen Kinder wenn sie lernen.
Cusco Krankenhaus
Praktikum, Famulatur oder Volontariat im Krankenhaus in Cusco, Peru auf der Kinder-Leukämie-Station. Kooperation mit Medizinischer Hochschule Hannover.
Projekte



Unsere Sprachkurse Spanisch und Quechua

Intensivkurs Spanisch
Spanisch Intensivkurs in Cusco für die Reise und den Beruf. Erfahrene Lehrer, peruanische Tandempartner und Unterkunft in Gastfamilien.
Spanisch Bildungsurlaub
In unserer Sprachschule in Cusco, Peru bieten wir Spanischkurse als Bildungsurlaub mit Anerkennungsurkunde. Inklusive: Tandem, Salsa, Ausflüge.
Quechua Intensivkurs
Wir bieten Quechua-Intensivkurse mit Dorfbesuchen an, von denen Sie auf einer Südamerika-Reise in ländlichere Gebiete profitieren werden!
DELE Vorbereitungskurs in Cusco
Wir bieten in Cusco Vorbereitungskurse auf das Sprachzertifikat DELE an. Das offizielle Sprachzertifikat wird in Spanien und Südamerika anerkannt.

Neueste Beiträge

Auf dem „Camino Inca“ nach Machu Picchu
25 November 2022 (29 Besuche)
Einer der heute wohl bekanntesten Inkapfade liegt im Süden von Peru. Er beginnt am Ufer des Rio Urubamba bei Bahnkilometer 82 und führt zur berühmten Inkastadt Machu Picchu.
Abseits der Touristenpfade: Ausflug nach Inkilltambo
21 Oktober 2022 (113 Besuche)
Letzten Donnerstag hieß es endlich wieder: Exkursion! Die erste nach der Pandemie. Gemeinsam mit den Spanisch- und Quechua-Schüler*innen aus Deutschland, Frankreich und den USA.
Leben und Arbeiten in Cusco: Mein Start in ACUPARI nach der Pandemie
10 Oktober 2022 (124 Besuche)
Nach zwei Jahren haben wir einen neuen Praktikanten bei ACUPARI.
Karneval in Cusco
25 Februar 2020 (3216 Besuche)
Der Karneval hat in Peru und insbesondere in Cusco eine lange Tradition. Neben traditionellen Tänzen findet auf dem Plaza de Armas eine Wasserschlacht statt.
Die Geschichte Cuscos als historisches Wandgemälde
05 Februar 2020 (2851 Besuche)
Neben imposanten Gebäuden kannst du in der Avenida El Sol ein Wandgemälde finden. Hier wurde die Geschichte Cuscos mit allen wichtigen Ereignissen verewigt.

Unser Team

Sprachschule in Cusco - Peru
Cusco Blog
+ 51 934 941 034
neuro(drive).pro()