Spanisch lernen und Salsa tanzen

03 September 2019 (2618 Besuche)

„¡Entonces, vamos chicos!“, ruft Erika und eröffnet damit unsere Salsastunde im Kulturinstitut ACUPARI. Zunächst stellen wir uns in Reihen auf, sodass alle ausreichend Platz haben, sich zu bewegen. Wir sind eine gemischte Gruppe aus Deutschen, die in Cusco Spanisch lernen, und Peruanern, die Deutsch lernen. Obwohl wir uns gegenseitig noch nicht gut kennen, lachen wir schon nach kurzer Zeit miteinander, denn bei den schnell aufeinander folgenden Salsa-Lektionen, stoβen wir immer wieder zusammen, wenn jemand die Schritte in die falsche Richtung tanzt. „¡Basico uno!“, ruft Erika, was bedeutet, dass wir den Grundschritt tanzen sollen. „¡Basico tres! ¡Basico cinco!“. Alle Schrittfolgen haben Nummern, aber es dauert eine Weile, bis wir uns merken können, welcher Nummer welchem Schritt entspricht. Der Schritt ist eigentlich immer ähnlich, nur dass er mal nach hinten, nach vorne oder zur Seite getanzt wird.

 

„Bueno, entonces en parejas.“, weist uns unsere peruanische Tanzlehrerin an, und wir tun uns in Paaren zusammen, um die Schritte das erste Mal richtig anzuwenden. Fast alle suchen sich einen Partner, den sie schon kennen, jedoch lässt Erika uns nach vier Schritten rotieren, sodass jeder mal mit jedem tanzt. Die Musik wird immer schneller, und schon nach kurzer Zeit sind wir auβer Atem und fangen an zu schwitzen. Wer hätte gedacht, dass Salsa so anstrengend sein kann? Aber dafür macht es auch unglaublich viel Spaβ! Am Ende der Stunde haben wir zwar alle einen Knoten im Kopf, können nun die wichtigsten Schritte fehlerfrei tanzen, und sind auβerdem um ein paar nette Bekanntschaften reicher.

 

Die Salsastunden finden immer Mittwoch Nachmittag statt und sind Teil des kostenlosen Kulturprogramms dieser tollen Sprachschule in Cusco.

 

Lea R.

Spanisch lernen und Salsa tanzen



Unsere Sprachkurse Spanisch und Quechua

Intensivkurs Spanisch
Spanisch Intensivkurs in Cusco für die Reise und den Beruf. Erfahrene Lehrer, peruanische Tandempartner und Unterkunft in Gastfamilien.
Spanisch Bildungsurlaub
In unserer Sprachschule in Cusco, Peru bieten wir Spanischkurse als Bildungsurlaub mit Anerkennungsurkunde. Inklusive: Tandem, Salsa, Ausflüge.
Quechua Intensivkurs
Wir bieten Quechua-Intensivkurse mit Dorfbesuchen an, von denen Sie auf einer Südamerika-Reise in ländlichere Gebiete profitieren werden!
DELE Vorbereitungskurs in Cusco
Wir bieten in Cusco Vorbereitungskurse auf das Sprachzertifikat DELE an. Das offizielle Sprachzertifikat wird in Spanien und Südamerika anerkannt.

Neueste Beiträge

Meine Zeit in Cusco - Adios amigos
23 Dezember 2023 (901 Besuche)
Unsere Praktikantin verabschiedet sich und lässt noch einmal ihre Zeit in Cusco Revue passieren.
Weihnachten bei ACUPARI
18 Dezember 2023 (1573 Besuche)
Die letzte Veranstaltung des Jahres stand am 17. Dezember an – das Café navideño. Mit unserem Weihnachtscafé bringen wir ein paar typische weihnachtliche Dinge aus dem deutschsprachigen Raum zu uns nach Cusco.
Sin Fronteras – Eine musikalische Reise durch Südamerika
01 Dezember 2023 (1082 Besuche)
In der letzten Woche ging es hoch her bei ACUPARI. Denn es gab das kleine Musikfestival SIN FRONTERAS. Innerhalb dessen besuchte uns das Orquesta de Barro aus Trujillo.
Feliz Cumpleaños ACUPARI!
20 November 2023 (1383 Besuche)
Am vergangenen Samstag war im Innenhof von ACUPARI die Jubiläumsfeier von ACUPARI. 33 Jahre! Und das hier ist ein kleiner Einblick. ¡Feliz cumpleaños ACUPARI!
Mein Leben in Cusco und Día de los Santos
03 November 2023 (1414 Besuche)
Die neue Praktikantin von ACUPARI stellt sich kurz vor. Wer sie ist und warum es sie nach Cusco verschlagen hat. Außerdem berichtet Sie ein bisschen von den beiden Feiertage Días de los Santos und Día de los muertos und was es mit den Bropuppen, den sogenannten T’ana Wawas auf sich hat.

Unser Team

Sprachschule in Cusco - Peru
Cusco Blog
+51 965 146 186
neuro(drive).pro()